Wir beleben wieder den OLZ-Blog – Die neue BWI-Suchmaschine

LogoBörse

Mit einer neuen, bundesweite Suchmaschine zur Unterstützung unserer Schülerinnen und Schüler bei der Ausbildungs- und Studienplatzsuche eröffnen wir unsere neue OLZ-Blogzeit.
Über die neue Suchmaschine werden den Schülerinnen und Schüler über 70.000 freie Ausbildungs- und Studienplätze sowie Praktikantenstellen zugänglich gemacht. Hier kann man gezielt nach den freien Plätzen in den verschienden Ausbildungszweigen und Berufen sowie Orten suchen.
Alle Angebote und Informationen können werbe- und registrierungsfrei abgerufen werden.

Um auf die Suchmaschine zu gelangen, drücke bitte den großen Butten “BWI AUSBILDUNGS- & PRAKTIKUMSBÖRSE” im Kasten rechts.

Eine Lehrstelle finden

copyright www.azubiextraservice.de

Ob Fachkraft für Logistik, Altenpfleger oder Bauzeichner – einen Überblick über freie Ausbildungsplätze gibt die Lehrstellenbörse der AOK Rheinland/Hamburg.

Die Stellenangebote sind jeweils für das Rheinland und für Hamburg aufgelistet und nach Ort, Branche und Ausbildungsberuf sortiert. Um sie zu nutzen, müssen sich Ausbildungssuchende einmalig anmelden. Dann kann die Suche losgehen – natürlich kostenfrei. Wer eine interessante Stelle gefunden hat, erhält die Kontaktdaten der Firma und schickt seine Bewerbung ab. Kooperationspartner der “Starthilfe Ausbildung” ist die Rheinische Post:

(copyright AOK Vigo-Mitgliederzeitschrift)

Bewerbungsfotos – Ins rechte Licht oder ins Abseits?

copyright www.sueddeutsche.de

Bewerbungsfoto oder nicht? In Deutschland haben Bewerber die Wahl. Die Realität zeigt aber, dass ein gutes Bewerbungsbild oft den entscheidenden Pluspunkt beim Personaler bringt. Aber nur, wenn Ihr Foto überzeugt. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Weiterlesen unter careerbuilder.de

 

Neuer Service der Bundesagentur für Arbeit: Veranstaltungsportal Berufsorientierung

PC-Hardcopydruck AA

Wer kennt sich heutzutage schon in der Berufswelt aus? Besonders Jugendlichen fällt die Berufswahl schwer. Damit Schüler schneller wichtige Information zur Berufswahl finden, stellt die Bundesagentur für Arbeit ab sofort einen neuen Service zur Verfügung, das Veranstaltungsportal Berufsorientierung. Die Veranstaltungsdatenbank bietet nicht nur Jugendlichen Infos zu interessanten Veranstaltungen, sondern auch Organisatoren die Möglichkeit, ihre Veranstaltungen zur Berufsorientierung publik zu machen. Um das kostenlose Angebot nutzen zu können, müsst man sich kurz in der Jobbörse der Bundesagentur registrieren. Hier gehts zur Registrierung.

Neuer Service des Berufskollegs: Der Wochenplan

Vertretungspläne Bildschirme Gebäude A

Für alle Schülerinnen und Schüler, wird es ab dem kommenden Schulhalbjahr (ab dem 13.02.2012)  einen neuen Informationsservice : Den Wochenplan.

Dieser ist verfügbar über unsere Homepage, den OLZ-blog und über unsere facebook-Seite.

Im Wochenplan werden Änderungen im Stundenplan der jeweiligen Klasse angezeigt, somit können die Schüler Änderungen von zu Hause abfragen.

Hier schon einige Erklärungen zu den demnächst veröffentlichen Wochenplänen: Sind im Wochenplan bei einer Klasse Fach und Raum “rot” dargestellt, liegt eine Planänderung vor. Genaueres kann dann im Vertretungsplan auf den Bildschirmen im Eingangsbereich des Gebäude A nachgelesen werden. Sind bei einer Klasse Fach und Raum “rot” und durchgestrichen, fällt die Unterrichtsstunde aus.

Also: Ein “Klick” auf eine unserer Internetseiten lohnt sich!

Neu im OLZ: Infos über Ausbildung, Studium und freie Lehrstellen

Du suchst einen Ausbildungsplatz?
Du möchtest wissen, wann und wo die nächste Veranstaltung zum Thema Ausbildung und Studium stattfindet?

OLZ-Infowand

OLZ-Infomaterial

OLZ-Infoaushang

 

 

 

 

 

 

 

Mit Beginn des neuen Schuljahres werden Informationen rund ums Thema Ausbildung und Studium regelmäßig  auch im OLZ veröffentlicht. Hier findet Ihr Aushänge mit Terminen zu interessanten Veranstaltungen, Lehrgängen und Messen und Stellenausschreibungen von Firmen und Ärzten. Im OLZ liegen auch Info-Flyer, Prospekte und Werbebroschüren aus, die zum Mitnehmen sind. Weiterhin könnt Ihr Euch  im OLZ   über Auslandspraktikas, Auslandsjobs, Aus- und Weiterbildung im Ausland, Au-Pair-Jahr, sowie über das berufliche Lernen in Europa informieren.

Ein Bild fürs OLZ von Kenio

"OLZ 2011" von Kenio

Ende Juni erhielt das Offene Lernzentrum vom Künstler “Kenio” (Schüler der Klasse H10B)  einem Graffiti-Bild überraschend als Geschenk überreicht. Es zeigt Spray- und Malkunst auf kleinster Fläche und ist zu bewundern im Offenen Lernzentrum. Wir möchten dem Schüler herzlichst für dieses Geschenk danken. Neuste Graffiti-Werke von ihm findet man auf seiner Homepage.

my-job-rheinland.de – das neue Jobportal

Nach dem Erfolg der Messe “Job Initiative Rhein-Kreis Neuss” im März in Neuss hat die Kreiswirtschaftsförderung jetzt einen weiteren Schritt zur engeren Vernetzung von Wirtschaft und Arbeitsmarkt getan.

Job-Terminal im Kreishaus Neuss

In den Kreishäusern Neuss und Grevenbroich stehen jetzt Job-Terminals der Grevenbroicher Firma my-job Online UG(h) zur Verfügung,

Sie bieten Arbeitssuchenden die Möglichkeit, sich über aktuelle Stellenangebote in der Region zu informieren. Eine einfache strukturierte Benutzeroberfläche und praktische Zusatzfunktionen machen den Suchvorgang für den Nutzer einfach und transparent. Bewerber können außerdem kostenlos anonyme Stellengesuche einstellen. – mehr

Info: www.my-job-rheinland.de .

“Arbeiten” im OLZ – Die Spickzettel-Produktion

Eigentlich sollten die Pausen zwischen zwei Schulstunden zum Relaxen,  zum Durchatmen an der frischen Luft,  zum Essen und  zum Trinken, für Smalltalk, zum Chillen im Allgemeinen,  genutzt werden – doch einige Schülerinnen und Schüler entwickeln zu dieser Zeit ungeahnte Aktivitäten:  Die  Produktion von SPICKZETTEL.

aus Wikipedia "Spickzettel"

Erst werden einige “Merkworte”  Weiterlesen: »“Arbeiten” im OLZ – Die Spickzettel-Produktion

Nutzungsordnung im OLZ

Mit jedem Mietvertrag erhält der Mieter eine Hausordnung, unsere  Schule hat eine Hausordnung für Schüler und die hier tätigen Lehrer und Mitarbeiter und auch das OLZ hat eine Ordnung. Leider ist dies nur wenigen Schülern bekannt, obwohl diese im OLZ aushängt. Daher hier die Nutzungsordnung des OLZ: Weiterlesen: »Nutzungsordnung im OLZ